e

Das gute Gefühl der Sicherheit …

Angebot für eine Privathaftpflichtversicherung anfordern

Angaben zur Versicherung:

  Fragezeichen Photovoltaikanlagen:
Einige Versicherungsgesellschaften bieten die Mitversicherung der Verkehrs- sicherungspflicht aus dem Betrieb einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen und selbst genutzten Grundstück (Personen- und/ oder Sachschäden) inkl. der Einspeisung von Strom in das öffentliche Stromnetz (Vermögensschäden) im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung kostenlos an.

  Fragezeichen Solaranlagen:
Einige Versicherungsgesellschaften bieten die Mitversicherung der Verkehrs- sicherungspflicht aus dem Betrieb einer Solaranlage auf dem eigenen und selbst genutzten Grundstück (Personen- und/ oder Sachschäden) im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung kostenlos an.

  Fragezeichen Öltanks:
Für Öltanks auf dem eigenen und selbstgenutzten Grundstück bieten einige Versicherungsgesellschaften die Gewässer- schadenhaftpflichtversicherung im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung kostenlos an.
Befinden sich die Öltanks im Keller, wählen Sie bitte "oberirdisch". Lediglich für doppelwandige Öltanks, die direkt im Erdreich liegen, wählen Sie bitte "unterirdisch".

  Fragezeichen Versicherungssumme:
Da Sie laut § 823 BGB in unbegrenzter Höhe haften, empfehlen wir, mindestens eine Versicherungssumme in Höhe von € 10.000.000,00 zu wählen.

  Fragezeichen Selbstbeteiligung:
Die Aufgabe der Privathaftpflicht-Versicherung ist der Schutz vor teuren und existenzbedrohenden Schadenersatz- forderungen. Ein Selbstbehalt trägt dazu bei, dass der Beitrag niedrig bleibt. Aus diesem Grund empfehlen wir den Einschluss einer Selbstbeteiligung.

  Fragezeichen Laufzeit:
Die Versicherungsdauer beträgt mindestens ein Jahr. Der Vertrag verlängert sich nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit stillschweigend von Jahr zu Jahr, wenn er nicht spätestens drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

  Fragezeichen Zahlungsweise:
Hier können Sie die gewünschte Zahlungsweise eingeben. Sollte der zu zahlende Betrag zu gering sein, bieten wir Ihnen automatisch die passende Zahlungsweise an.

Welche Leistungen sind für Sie wichtig?

 nicht gewünscht     gewünscht      Deliktunfähigkeit:
Kinder unter 7 Jahren sind nicht deliktfähig. Das heißt das Kind kann nicht haftbar gemacht werden, wohl aber die Eltern bei Verletzung der Aufsichtspflicht.

 nicht gewünscht     gewünscht      Berufliche Schlüssel:
Sollten Sie Schlüssel zu Gebäuden Ihres Arbeitgebers erhalten haben, ist zu klären, ob Sie für den Verlust der Schlüssel haften. Ist dies der Fall, sollte dieses Risiko in die Privathaftpflichtversicherung eingeschlossen werden. Näheres entnehmen Sie bitte dem Angebot.

 nicht gewünscht     gewünscht      Eigentumswohnungen:
Normalerweise werden Eigentums- wohnungen vom Verwalter der WEG versichert. Sollte die Verwaltung jedoch in Eigenregie erfolgen, bieten manche Versicherer den Versicherungsschutz im Rahmen der Privathaftpflicht an. Näheres entnehmen Sie bitte dem Angebot.

 nicht gewünscht     gewünscht      Unbebautes Grundstück:
Manche Versicherer bieten den Versicherungsschutz für unbebaute Grundstücke kostenlos an. Sollten Sie ein Grundstück gekauft haben, auf dem Sie in Zukunft ein Wohnhaus errichten möchten, sollte das Risiko als Grundbestitzer eingeschlossen werden. Näheres entnehmen Sie bitte dem Angebot.

 nicht gewünscht     gewünscht      Gemietete bewegliche Sachen:
Gemietete bewegliche Sachen werden wie eigene Sachen behandelt. Wenn sie beschädigt werden, kommt die Privathaftpflicht nicht für Schäden an diesen auf. Damit solche Schäden trotzdem bezahlt werden, müssen diese separat eingeschlossen werden. Näheres entnehmen Sie bitte dem Angebot.

 nicht gewünscht     gewünscht      Forderungsausfälle:
Fügt man Ihnen oder Ihrer Familie einen Schaden zu und kann der Schädiger diesen aufgrund einer nicht vorhandenen Versicherung oder eines nicht vorhandenen Vermögens ersetzen, spricht man von einem Forderungsausfall. Der Ihnen dadurch entstandene Schaden wird durch die von uns angebotenenen Versicherungen "serienmäßig" ersetzt. Um die Ansprüche allerdings vor Gericht durchzusetzen, fallen Anwalts- und Gerichtskosten an. Diese können durch Einschluss dieses Bausteins mitversichert werden. Besteht bereits eine Privat-Rechtsschutz, wird dieser Baustein nicht benötigt.

Angaben zu Vorschäden:

 Ja     Nein   

Persönliche Daten:

 Herr     Frau     Firma   

 Ja, informieren Sie mich über aktuelle Angebote.    Nein, danke.  


Zustimmung

 Ich habe zur Kenntnis genommen, dass alle Angaben erforderlich sind, um ein Angebot zu erstellen.

 Ja, mit der Absendung des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass dieses Formular als Beratungsprotokoll nach § 61 Versicherungsvertragsgesetz verwendet wird. Eine Kopie wird mir in Kürze an meine angegebene E-Mailadresse gesandt. Gleichzeitig willige ich in die Datenschutzerklärung ein. eBroker24 garantiert, dass die Daten auf keinen Fall an Adresshändler weitergegeben werden und dass kein unerwünschter Vertreterbesuch erfolgt.

Wussten Sie schon,
dass Millionen Deutsche besser und günstiger versichert sein könnten? Weiterlesen
Wir sind für Sie da: (0 53 06) 9 30 94 12
Ernst-Moritz-Arndt-Str. 1
38162 Cremlingen

Servicezeiten:

Montag bis Freitag 9°° Uhr bis 12°° Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag 15°° Uhr bis 18°° Uhr