e

Das gute Gefühl der Sicherheit …

Angebot für eine Unfallversicherung anfordern

Gewünschter Versicherungsschutz:

  Invaliditätsgrundsumme:
Diese Summe sollte bei etwa dem 2-3 fachen des Jahresbruttoverdienstes liegen. Je nach gewählter Progression steigt die Entschädigungsleistung bei Invalidität progressiv an.

  Fragezeichen Progression:
Wer vor allem im oberen Invaliditätsbereich gut abgesichert sein will sollte eine hohe Progression wählen. Empfehlen würden wir hier 350% oder 500%.

  Fragezeichen Art der Progression:
Eine faire Verbesserung gegen geringe Mehrprämie stellt die Premium Progression dar. Diese wurde Testsieger bei Stiftung Warentest "Finanztest".

  Unfalltod:
Kommt man durch einen Unfall zu Tode, wird die vereinbarte Leistung gezahlt.

  Übergangsleistung:
Diese Leistung wird in der Regel nach 6 Monaten gezahlt, wenn die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit mindestens 50% beeinträchtigt ist. Unserer Meinung nach ist es nicht sinnvoll diese Leistung zu versichern.

  Fragezeichen Krankenhaustage- und Genesungsgeld:
Liegt man nach einem Unfall im Krankenhaus wird für jeden Tag das vereinbarte Krankenhaustagegeld gezahlt. Zusätzlich erhält man Genesungsgeld für die Tage im Krankenhaus. Das Genesungsgeld wird jedoch ab dem 10. Tag nur noch abgestuft gezahlt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Angebot.

  Fragezeichen Unfallrente:
Nach einem Unfall wird die vereinbarte Rente monatlich lebenslang gezahlt, allerdings erst ab einem Invaliditätsgrad von 50%. Wir meinen, dass diese Leistung relativ teuer ist. Sie sollten statt dessen eine höhere Grundsumme versichern, da Sie dort schon ab 1% Invalidität eine Leistung erhalten.

Welche Leistungen sind für Sie wichtig?

 wichtig     unwichtig      Keine Anrechnung der Mitwirkung von Krankheiten oder Gebrechen:
Haben bestehende Krankheiten beim Unfall mitgewirkt, mindert sich die Leistung NICHT. Diese Leistung ist mit die wichtigste bei einer Unfallversicherung. Viele Gesellschaften kürzen die Invaliditätsleistungen schon ab 25% Mitwirkungsanteil. Dieses kann zu erheblichen Einbußen im Invaliditätfall führen. Zwar sind die Beiträge für eine Unfallversicherung, die einen Mitwirkungsanteil nicht in Betracht zieht etwas höher, aber im Fall der Fälle ist der Versicherer zur Zahlung der vereinbarten Invaliditätsleistung auch bei mitwirkenden Krankheiten vertraglich verpflichtet. Daher empfehlen wir ausdrücklich "wichtig" zu wählen.

 wichtig     unwichtig      Eigenbewegungen:
Unfälle, die durch Reflexbewegung oder typische Bewegung des Körpers entstehen. ACHTUNG: Ohne diesen Einschluss liegt nur dann ein Unfall vor, wenn jemand durch ein plötzlich von außen auf den Körper wirkendes Ereignis unfreiwillig eine dauerhafte Gesundheitsschädigung erleidet.

 wichtig     unwichtig      Bleibende Schäden durch erhöhte Kraftanstrengung:
Entsteht z. B. durch schweres Heben ein Leistenbruch wäre dies mitversichert

 wichtig     unwichtig      Bewusstseinsstörungen durch Trunken- heit:
Unfälle durch Trunkenheit sind mitversichert bis zu angegebenen Promillegrenze. (Es wird auch bei Verkehrsunfällen geleistet).

 wichtig     unwichtig      Vergiftungen bei Kindern bis zu 14 Jahren:
In der Kinderunfall-Versicherung bei Kindern bis zu 14 Jahre ist zusätzlich die Vergiftung in Folge Einnahme fester oder flüssiger Stoffe durch den Schlund mitversichert.

 wichtig     unwichtig      Rooming-in für Kinder:
Muss ein Kind nach einem Unfall ins Krankenhaus, wird für ein Elternteil ein Zuschuß für die Übernachtung im Zimmer des Kindes gezahlt.

 wichtig     unwichtig      Nahrungsmittelvergiftungen:
Gelten diese als mitversichert, erhalten Sie die versicherten Leistungen.

 wichtig     unwichtig      Schäden durch Strahlen außerhalb des Berufs:
Mitversicherung von Schäden durch Röntgen-, Laser- und künstlich erzeugten ultravioletten Strahlen (außer bei beruflichen Umgang).

 wichtig     unwichtig      Tauchtypische Gesundheitsschäden:
Falls beim Tauchen eine bleibende Gesundheitsschädigung entsteht, erhalten Sie die versicherten Leistungen.

 wichtig     unwichtig      Zahnersatz nach einem Unfall:
Sollten Ihre Zähne bei einem Unfall beschädigt worden sein, so werden die Kosten für den Ersatz bis zur vereinbarten Summe übernommen.

 wichtig     unwichtig      Insektenstiche:
Versicherungsschutz besteht auch bei Infektionskrankheiten infolge von Insekten- stichen z.B. Borreliose (Zeckenbiss).

 wichtig     unwichtig      Kosten einer Haushaltshilfe:
Nach einem Unfall benötigen Sie in vielen Fällen eine Haushalthilfe. Bis zu einer bestimmten Summe werden die Kosten erstattet.

 wichtig     unwichtig      Kapitalzahlung auch nach dem 65. Lebensjahr:
Bei Unfällen nach dem 65. Lebensjahr wird die Invaliditätsleistung von vielen Versicherern als Rente erbracht und nicht mehr als Einmalzahlung.

Angaben zur Versicherung:

  Fragezeichen Gefahrengruppe:
Von der Gefahrengruppe hängt der zu zahlende Beitrag ab. Kinder oder Schüler zahlen den geringsten, überwiegend handwerklich oder körperlich tätige Personen den höchsten Beitrag.

  Fragezeichen Zahlungsweise:
Hier können Sie die gewünschte Zahlungsweise eingeben. Sollte der zu zahlende Betrag zu gering sein, bieten wir Ihnen automatisch die passende Zahlungsweise an.

  Fragezeichen Beitragsdynamik:
Die Beitragsdynamik kann in einer prozentualen Höhe des jeweiligen Vorjahresbeitrags festgelegt werden. Die Beitragsanpassung bewirkt eine Erhöhung der garantierten Versicherungsleistungen ohne erneute Gesundheitsprüfung und dient somit einem Inflationsausgleich. Sie können der Beitragsdynamik jährlich widersprechen. Wir empfehlen eine Dynamik von mindestens 2%.

Persönliche Daten:

 Herr     Frau     Firma   

 Ja, informieren Sie mich über aktuelle Angebote.    Nein, danke.  


Datenschutzhinweis und Beratungsprotokoll

Ja, erstellen Sie für mich ein kostenloses Angebot, das die von mir gemachten Angaben berücksichtigt. Ich erhalte als einmaligen Service ein unverbindliches und individuelles Angebot zugesandt.
Mit der Absendung des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass dieses Formular als Beratungsprotokoll nach § 61 Versicherungsvertragsgesetz verwendet wird. Gleichzeitig willige ich in die Datenschutzerklärung ein.
eBroker24 garantiert, dass die Daten auf keinen Fall an Adresshändler weitergegeben werden und dass kein unerwünschter Vertreterbesuch erfolgt.

Bitte beachten sie, dass alle Angaben erforderlich sind, um Ihnen ein persönliches Angebot zukommen zu lassen.

Wussten Sie schon,
dass Millionen Deutsche besser und günstiger versichert sein könnten? Weiterlesen
Wir sind für Sie da: (0 53 06) 9 30 94 12
Ernst-Moritz-Arndt-Str. 1
38162 Cremlingen

Servicezeiten:

Montag bis Freitag 9°° Uhr bis 12°° Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag 15°° Uhr bis 18°° Uhr